Privatsache Handtasche

Soziologische Fachliteratur hatte ich irgendwie etwas anders und deutlich unglamouröser in Erinnerung als dieses Exemplar hier, das ich mir neulich ganz freiwillig im Museumsshop des Frankfurter Städel Museums gekauft habe.

Zum Inhalt kann ich noch nicht viel sagen… außer, daß der französische Soziologe sie genauestens unter die Lupe nimmt: Unsere Handtaschen, ihren Inhalt und ihre Bedeutung. Ich habe gerade erst angefangen es zu lesen, daher kann und will ich hier noch keine Kritik üben. Sehr amüsant ist es allemal. Wer noch dringend eine Legitimation für den Kauf einer sündhaft teuren Designertasche braucht…  ich glaube hier wird man fündig und kann danach problemlos so ziemlich alles was teuer am Arm baumelt auch soziologisch verargumentieren… mit Fußnoten wenn es sein muß. Ist das Werk vielleicht von französischen Luxuskonzernen cofinanziert worden?

5 Kommentare

  1. Very interesting really. Do you think we can find it in English or French ?
    Can we give us the name of book and the editor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.