Die Bibliothekstasche designed in Mannheim: Die Bookowsky Tasche

„What´s in my bag?“… das ist wirklich schon ein wahrer Fashion- und Lifestyleblogger Dauerbrenner. Ich dachte mir: Das mache ich auch… nur eben ganz anders. Nicht dem Trend hinterherlaufen, sondern selbst einen setzen. Ohne das ganze Auspacken, schön hindrappieren und das Einräumen danach. Das Innenleben der Tasche* einmal in ihrem natürlichen Urzustand sichtbar machen… so die Idee.

Möglich macht mir dies nun, die in Mannheim mit ganz viel Liebe designte, transparente Tasche des neuen Trendlabels BOOKOWSKY. Eigentlich als eine Tasche speziell für die Unibibliothek konzipiert, kann Sie freilich auch außerhalb akademischer Lehranstalten verwendet werden.

So ein Teil hätte ich vor Jahren wirklich gebraucht,  als ich in Bayreuth und Erfurt Rechts- Wirtschafts- und Sozialwissenschaften studierte. Damals glich es immer einem Balanceakt mein Notebook, Ordner, Karteikarten, Lehrbücher und Stifte – immer schön zwischen Händen und meinem Kinn eingeklemmt – unbeschadet an meinen Platz in der Bib zu bringen. Meist fiel unterwegs etwas runter. Wer also jetzt noch studiert, promoviert oder an seiner Habil. arbeitet, hat da mir gegenüber nun einen deutlichen Vorteil, denn diese Tasche darf man mit in die Bibliothek nehmen. Großartig finde ich.

Die Zeiten der Unibibliothek sind bei mir inzwischen vorbei. Auf eine Dissertation verspüre ich auch eher wenig Lust.  Jedoch finde ich Bookowsky aus folgenden Gründen trotzdem interessant: Mit der Transparenz dieser eigentlichen „no bag“ rückt automatisch der Inhalt – nicht die  bloße Hülle – in den Mittelpunkt. Man kann also all die schönen und interessanten Kleinigkeiten sehen und hat sofort einen Anlass um z.B. ein Gespräch über die darin verstaute Lektüre zu beginnen. Sehr flirty, oder? Grund zwei – und der für mich interessantere – ich sehe von außen, wo mein Schlüssel liegt und erspare mir das Rumgewühle. Tolle Sache!

Jutebeutel mit Hipster-Audrucken waren gestern. Jetzt kommt BOOKOWSKY würde ich sagen.

Erhältlich für 24,90 € hier: bookowsky.de

IMG_5894

 

*Advertorial – *Diese Tasche wurde mir für diesen Artikel kostenfrei zur Verfügung gestellt.

8 Kommentare

  1. When we studied they didnt give us this kind of wonderful bag.
    Good idea to use as a day bag. Very practical.

  2. Ach was, ich studiere auch gerade Jura! Die Tasche hört sich total praktisch an und sieht auch so aus, als ob mein Schönfelder mit Notebook und Schreibkram hineinpasst. Viel besser als diese Plastiktüten die sie an der Uni austeilen. Tolle Empfehlung! Hatte ich vorher noch nie etwas von gehört.

    Liebe Grüße,
    Karina

  3. Really like your post and all the „behind“ information about your studies : )
    S.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.