Collaborations Fashion online

#Sommerbasic – Die weisse Leinen Tunika

Es gibt Kleidungsstücke die sind so unkompliziert, vielseitig und angenehm zu tragen, dass man fast seinen ganzen Urlaub darin verbringen könnte. Was meinen gerade vergangenen Sommerurlaub in Italien angeht, war dies wohl eindeutig meine weisse Tunika aus Leinen von Peter Hahn. Leicht, luftig, edles Design, lässiges Knittern, kleine Perlmuttknöpfchen, Kragen im Kaftanstil, an den Seiten geschlitzt… einfach ein schönes, schlichtes Basic auf das man aufbauen kann und an dem ich hoffentlich noch lange Freude haben werde.

Und weil das so ist, bekommt meine Tunika nun auch die Nummer #1 meiner neuen Beitragsserie „Der perfekte Kleiderschrank“, in der ich künftig meine persönlichen Style-Klassiker vorstellen werde. Bei der Auswahl der jeweiligen Stücke achte ich auch besonders auf die Farben: Für mich funktioniert Weiss, Creme, Grau und Nude sehr gut. Diese Farbtöne lassen sich einerseits untereinander gut kombinieren und passen auch gut zu anderen Basic-Farben wie Schwarz, Dunkelbraun und Navy.

Ich habe die Tunika mit Panamahut am Pool getragen, wenn ich einmal nicht so viel Sonne abbekommen wollte. Mit kurzen Bermudashorts war Sie auch fernab von Pool und Strand einsetzbar und gerade – bei weniger hochsommerlichen Temperaturen in Frankfurt – trage ich Sie noch mit einer schmalen Jeans und Ballerinas. Richtig gut gefällt mir meine Mala Kette aus Rosenquarz dazu.

Leinen Tunika: Peter Hahn, Mala Kette aus Rosenquarz und Mondstein, Einzelanfertigung: Satya Mani Malas, Sandalen: Chanel (2014), Sonnenbrille: Prada

IMG_2853Pool

 

 

7 Comments

  • Reply #Sommerbasic: Die weisse Sommerbluse aus Ramie – Green Pink Orange 31. Mai 2017 at 21:50

    […] Hier übrigens noch ein weiterer Artikel zum Thema #Sommerbasics der euch auch gefallen könnte: http://greenpinkorange.com/der-perfekte-kleiderschrank-1-die-weisse-leinen-tunika/ […]

  • Reply SATYA MANI Malas – Gutes Karma kommt aus Grünwald – Green Pink Orange 19. Februar 2016 at 16:15

    […] Eine extra für mich zusammengestellte Kette aus Rosenquarz und Mondstein mit grauer Quaste. HIER habe ich schon darüber berichtet. Buddhistisch bin ich weniger angehaucht, jedoch finde ich diese […]

  • Reply Konstanze 5. September 2015 at 09:10

    Der Hut, die Chanelsandälchen, die Farben! Einfach schön. Würde ich vom Fleck weg so anziehen.

  • Reply Stella 5. September 2015 at 09:09

    Hello Antje,
    just wanted to say: I love your elegant yet simple style. Want to see more : )
    Best,
    Stella

  • Reply Sophie 5. September 2015 at 09:07

    Wow! So etwas habe ich schon den ganzen Sommer gesucht. Vielen Dank für den Tipp.
    S.

  • Reply Katrin 5. September 2015 at 09:03

    Oh ja, so ein schönes Stück aus Leinen ist im Sommer ganz toll. Deine Kombinationen damit gefallen mir richtig gut. Mir gefällt Dein Stil und ich bin schon sehr gespannt auf die nächsten Beiträge in dieser Serie.
    Lieben Gruss von Katrin

  • Reply The Reader's Tales 4. September 2015 at 16:01

    Welcome back, I like everything … we have a lot in common, I also love these colors in addition to black and fuchsia 🙂

  • Leave a Reply