Zu Besuch bei der Videopremiere des Künstlerkollektivs Leo Cabin

Meine hochverehrten Herren,

bitte tragt doch öfter mal Smoking… auch mal zur Hausarbeit! Das hat doch was, oder? Gerne auch einfach nur mal so zum Tatort am Sonnatgabend. Na, wie wärs?

Das ist übrigens nicht meine Küche, sondern die in der „Wohnung über der Roten Bar“ in Frankfurt, Mainkai 7, die für ihre schon als „mystischen“ bezeichneten Barkeeper berühmt ist. Mehr dazu HIER. Eine sehr – sagen wir mal – eigenwillig, retro eingerichtete Privatwohnung (ich zweifle zwar daran, dass dort wirklich jemand wohnt… aber das ist ein anderes Thema). Mein Einrichtungsstil wäre es jetzt nicht, aber es war schon sehr einzigartig. Anlass meines kleinen Besuches war die Premiere eines neuen Videos des belgischen Künstlerkollektivs Leo Cabin im Rahmen der PRIVAT Ausstellung in der Frankfurter Schirn Kunsthalle. HIER auf dem SCHIRN MAG gibt es weitere Informationen dazu.

6 Kommentare

  1. Pingback: Blue Eyes

  2. Pingback: The latest Trends in home textiles. Get inspired! | Green Pink Orange

  3. jaaa sexy! *roar* … es gibt nicht’s [geileres] pardon für die wortwahl als einen gut aussehenden mann in einem gut sitzenden smoking, anzug …
    am liebsten ist mir der eigene. zum glück spricht der mann perfekt prada & weitere fremdsprachen! CHICHI ;D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.