Ausgesucht gut: Der Linda Schuhsalon in Frankfurt am Main*

Frankfurt am Main ist immer eine Reise wert. Es gibt so wunderbare Museen, Galerien, Restaurants und Cafés und natürlich auch ganz exquisite Boutiquen. Bei mir vergeht eigentlich kein anständiger Frankfurtbesuch ohne einen kleinen Abstecher auf die Goethestrasse und die umliegenden Gässchen. Zuletzt war ich hier an einem herrlich sonnigen Tag im Frühherbst. Was viele vielleicht nicht wissen: Hier findet man nicht nur die üblichen grossen Designerläden und Flagshipstores, die es in jeder Grossstadt gibt.

Mitten auf Frankfurts Nobelshoppingmeile gibt es eine wirkliche Besonderheit zu entdecken: Den Linda Schuhsalon, der sich angenehm individuell und etwas retro-plüschig zu seinen direkten Nachbarn Prada, Gucci und Chanel abhebt. An der Ecke Goethe- / Alte Rothofstraße findet man eine der beiden Filialen.

Man merkt sofort, dass man es es hier mit etwas Besonderem zu tun hat: Keinem Laden, keinem Store. Einem SALON! Hier lässt Frau sich auf herrlich grosszügigen, mit Samt bezogenen Kanapees nieder und hat die Qual der Wahl zwischen all den verschiedenen Schuhspezialitäten, die ich in dieser Zusammenstellung so bisher nur hier gesehen habe. Zu meinen persönlichen Highlights gehören:  Die exzentrisch, barocken Spangenschuhe unten…

die eleganten Nerz-Slingpumps, die als besonders Accessoire für ein ansonsten schlichtes Outfit fugieren können …

die Stiefeletten aus Aalleder (wie extravagant ist das bitte!) und die aus wahrhaft butterweichem Handschuhleder gefertigten Massiero Lorenzo Stiefel (wie ich bei Linda gelernt habe, der Ferrari unter den italienischen Stiefelherstellern, unten links im Bild).  Man möchte diese Stiefel eigentlich die ganze Zeit über streicheln, so weich sind sie.

Außerdem gibt es hier wirklich ausgefallene Stücke aus Brokat und mit viel Glitzer und ganz besonders zauberhafte, bestickte Loafer die eher preppy daherkommen, mit Ihren Hunde- und Lippenstiftmotiven.

Ach… und dann noch die Sandalen. Beim Anblick dieser funkelnden Stücke möchte ich eigentlich sofort einen Flug in die Südsee buchen.

Übrigens: Gerade hat der „Countdown to Christmas“ Sale begonnen! Es gibt gerade 30% auf das gesamte Sortiment. Husch, husch!

Die zweite Filiale liegt nur einen Steinwurf entfernt am Rathenauplatz.

Diese Linda Filiale ist etwas anders eingerichtet, es gibt wiederum andere Modelle als auf der Goethestrasse – aber die bequemen Sofas finden sich natürlich auch hier wieder. Die tolle Auswahl an Abendschuhen in beiden Salons ist wirklich bemerkenswert. Egal zu welchem Kleid man etwas Passendes sucht – hier wird man garantiert fündig und bekommt meist noch ein perfekt passendes Täschchen angeboten. Ich selbst habe einmal vor ca. 8 Jahren Schuhe zu einem knallroten Abendkleid aus Seide gesucht und bin schliesslich bei Linda fündig geworden. Die roten Slingpumps aus Satin trage ich noch heute sehr gerne.

Wunderbar sind auch die zeitlos klassischen Modelle, die es hier meist gleich in mehreren Farben gibt. Da möchte man Sätze sagen wie: „Gut, ich nehme Sie bitte einmal in jeder Farbe!“ Das kommt tatsächlich auch ab und zu vor. Die Linda Ladies erzählten mir von einer arabischen „Prinzessin“, die im Sommer ein Modell gleich in allen verfügbaren Farben kaufte. Es war tatsächlich in 14 Farbtönen erhältlich. Gut, dass Ihre Entourage ihr das Tragen der unzähligen Tüten abgenommen hat.

Hier versteht man sich auf hochwertige, extravagante Schuhmode italienischer Hersteller. Man legt bei der Auswahl des Sortiments grossen Wert auf traditionsbewusste Familienbetriebe, kleine Manufakturen, aber auch junge innovative Designer – ganz und gar meine Wellenlänge!

Hach, der venezianische Löwe auf den weinroten Samtpumps erinnerte mich an meinen letzten Besuch in Venedig. Auch hierzu gibt es natürlich ein passendes Abendtäschchen.

Tradition wird beim Linda Schuhsalon ganz gross geschrieben. Seit nun mehr 48 Jahren behauptet sich das Familienunternehmen nun schon in Frankfurt und ist spezialisiert auf hochwertige, italienische Damenschuhe. Mehr zur Historie gibt es hier auf der nagelneu im Scrapbook-Stil gestalteten Linda Homepage.

Family Business: Mutter und Tochter –  Marion und Claudia Catacchio teilen die Leidenschaft für feinstes italienisches Schuhwerk.

Adressen:

Linda Schuhsalon
Goethestr. 7
60313 Frankfurt am Main
(069)20117

Rathenauplatz 2-8
60313 Frankfurt am Main
(069)201178

Email: ciao@linda-schuhsalon.de
Linda Schuhsalon auf Instagram und Facebook

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag
10.00 – 19.00 Uhr
Samstag
10.00 – 18.00 Uhr

*Advertorial – Dieser Beitrag ist in liebevoller Kooperation mit dem Linda Schuhsalon entstanden.

3 Kommentare

  1. Ein hervorragender Beitrag — bei meinem nächsten Besuch in Frankfurt werde ich unbedingt diesen tollen Salon aufsuchen! So wunderbare Schuhe! Vielen Dank für diesen tollen Tip!

  2. Wow, diese grauen und grünen Spangenschuhe erinnern mich etwas an Roger Vivier Pumps. Hoffentlich sind sie etwas günstiger!?? Richtig schön! Danke auch für den Tipp mit dem Christmas Sale. Werde bald wieder einmal dort vorbeischauen.
    LG
    Tati

  3. Liebe Antje, ein ganz wunderbarer Artikel! Hier muss ich ganz dringend bei meinem nächsten Besuch in Frankfurt vorbeischauen, denn solche hübschen Schuhe sieht man in der Tat selten.
    Liebe Grüße
    Katharina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.